Hausschwammsanierung


Es gibt viele Pilze und Schwämme. Der echte Hausschwamm ist relativ selten, aber immer noch der gefährlichste Schädling für Ihr Haus. Der Pilz befällt bevorzugt verbautes Holz, zum Teil auch relativ trockenes Holz und kann sogar das Mauerwerk durchdringen.

Vorsicht auch beim Hauskauf! Die Myzeelen (Wurzelstränge) des Schwammes ruhen Jahre bei Trockenheit. Sie können sich aber jederzeit bei veränderten Bedingungen (Feuchtigkeit, Wärme) wieder ausbreiten.

Falls Sie einen Pilzbefall entdecken, rufen Sie an. Hier zählt jede Woche!