Kaufberatung


Sie nennen uns Ihre Wünsche und wir suchen für Sie das passende Objekt und helfen bei den Verhandlungen.

Sie haben Ihr Traumhaus entdeckt?

Dann nehmen Sie uns zur Besichtigung mit und wir beurteilen für Sie den Zustand der Immobilie, informieren Sie im Vorfeld über eventuell anfallende Renovierungskosten und teilen Ihnen unsere Einschätzung zum Kaufpreis mit.

Sie möchten schlüsselfertig bauen oder sich ein Fertighaus erstellen lassen?

Hier lohnt es sich meist, einen unabhängigen Berater die Leistungsbeschreibung und den Bauvertrag prüfen zu lassen. Oft sind Leistungen nicht klar beschrieben. Wir gehen mit Ihnen alle Punkte durch und Sie wissen, wo Mehrkosten entstehen können und ob der Baustandard gut oder mittelmäßig ist. Auch beraten wir gerne bei gewünschten Eigenleistungen.

Oft werden Häuser in den Immobilienanzeigen mit "top-gepflegt", "modernisiert", "neuwertig" oder "umfangreich renoviert" beschrieben. Was wirklich dahinter steckt zeigen wir Ihnen.

Für den Käufer wird das Häuschen mit den frisch gestrichenen Kellerwänden oder dem neuen Außenanstrich oft geschönt dargestellt. Dabei spielt so mancher Verkäufer den Renovierungs- oder Sanierungsbedarf gerne herunter.

Bei Kaufinteresse verliert sich auf Käuferseite zudem gerne der objektive Blick auf das Objekt. Hauskäufer entscheiden oft aus dem Bauch heraus. Durch fehlendes Fachwissen wird zudem ein möglicher Renovierungsaufwand gerne unterschätzt.

All dies macht die Suche für einen potenziellen Käufer nach einem passenden Haus oder der Traumimmobilie nicht leichter. Oft sieht man erst beim Besichtigungstermin mit Hilfe des Bausachverständigen, wie es um das Traumhaus bestellt ist.

Aus dem vermeintlichen Schnäppchen oder dem tollen Angebot darf kein Fass ohne Boden werden!


Banken, Sparkassen, Verbraucherzentrale, Bausparkasse und viele Medien raten: Lassen Sie sich bei der Kaufentscheidung vom unabhängigen Bausachverständigen beraten!

Die Fragestellung des Gutachters zielt auf Ihre ganz persönlichen Bedürfnisse ab.

Wir klären Fragen zu:

  • Bausubstanz und eventuellen Baumängeln
  • Den technischen Anlagen
  • Dem energetischen Zustand
  • Anstehenden Sanierungen
  • Gefahr von Schimmelbildung
  • Kellerfeuchte
  • Wärmebrücken
  • Möglichkeit von Um- oder Anbaumaßnahmen

Die Begutachtung zeigt den tatsächlichen baulichen und technischen Zustand der Immobilie. Sie gibt Aufschluss über anstehende Renovierungskosten und zeigt, ob der Angebotspreis real und marktgerecht ist. Damit ist sie eine gerne gesehene Grundlage für die Finanzierung Ihrer Immobilie.

Wir bestärken Sie in Ihrer Entscheidung und bewahren Sie vor bösen Überraschungen!